skip to Main Content

2019er Benefixlauf: 198 Runden für das ›Kinderhaus Weimar‹

Auch in diesem Jahr trafen sich die sportlichen Mitarbeiter von GGP und ihre Familien zum gemeinsamen Laufen für einen guten Zweck beim Benefixlauf im Wimaria Stadion Weimar.

Mit insgesamt 6 Teams, darunter drei Teams mit jeweils drei Kindern im Alter von 4 bis 12 Jahren, ging es am 18. September 2019 an den Start.

Adressat der Spenden war in diesem Jahr das Kinderhaus Weimar mit seinem Projekt „Kinder kochen für Kinder“.
Die Einrichtung in der Weimarer Rosenthalstraße pflegt das Ritual des gemeinsamen Essens in großer Runde. Die Küche muss allerdings grundlegend erneuert werden. Die Lernküche soll künftig auch das Wissen um gesunde Ernährung weiteregeben.

Innerhalb einer Stunde liefen wir freudig, stolz und mit ein wenig Schweiß gemeinsam 198 Runden und erreichten damit eine Spende in Höhe von 495 Euro.

Mit ausreichend Wasser und Thüringer Bratwürsten wurden die Energiespeicher wieder aufgeladen bevor es in den verdienten Feierabend ging.